Bestattungsformen

Es gibt die unterschiedlichsten Bestattungsformen:

  • Wahl-Grab für Sarg oder Urne - 30 Jahre Mindestankauf 
  • Reihen-Grab für eine Sarg - für 20 Jahre
  • Rasen-Grab
  • Rasen-Urnen-Grab für eine Urne - für 20 Jahre
  • Urnen-Reihengrab für eine Urne - für 20 Jahre
  • Urnen-Niesche (Stele) für eine Urne - für 30 Jahre
  • Urnen-Gemeinschaftsgrab für Urne - für 20 Jahre
  • Urnen-Baumgrab für Urne - für 99 Jahre
  • Anonym (Bestattungsort der Urne wird nicht bekannt gegeben!)


Moderne Bestattungsformen:
Die Kosten für die nachfolgenden besonderen Bestattungsmöglichkeiten ermitteln wir Ihnen gerne, - individuell nach Ihren Wünschen:

  • Memoriam Garten:
    Ein kleiner Park auf dem Waldfriedhof Bingen/Stadt oder in Münster-Sarmsheim, immer gepflegt und saisonal bepflanzt. Treuhänderisch verwaltet von der. Genossenschaft der Friedhofsgärtner im Lande Rheinland-Pfalz e.G.
    Vorteile: Keine verwilderten Nachbargräber, keine extra Kosten für den Grabstein und die Namenstafel mit Vor- und Nachname, Geburts- und Sterbetag, die Anlage ist immer gepflegt - ein pietätvoller Ort der Trauer und Ruhe - mit Bänken zum Verweilen. Auf dem Waldfriedhof Bingen Stadt gibt es Sarg und Urnenbeisetzungen, Einzelgrabstätten, Partnergrabstätten, Urnengemeinschaftsgräber. In Münster-Sarmsheim sind Urnenbeisetzungen möglich.
    Die Nutzungszeit liegt beim Einzelgrab bei 20 Jahren, beim Partnergrab bei 30 Jahren.
  • Baumbestattung auf den Binger Friedhöfen oder im Ruheforst Waldalgesheim
  • Seebestattung  diverse Meere /Häfen wählbar
  • Weltraumbestattung
  • Diamantring aus einem Teil der Asche fertigen.

Sollten Sie eine andere, hier nicht aufgeführte Bestattungsart wünschen, sprechen Sie uns an.